1 Teil = 2 Styles

Gerade als Stylistin rattert mein Kopf non Stop… ich bin ständig am Überlegen wie ich Kleidungsstücke richtig in Szene setzen kann… nun hatte ich die Idee – Wir suchen uns ein Teil aus unserem Kleiderschrank und machen daraus ein Tagestaugliches und ein Abend Outfit. So seht ihr dass man mit wenigen Handgriffen aus einem Tages/ Büro Outfit ein Abend Outfit machen kann.

Ein wandelbares Outfit funktioniert mit so gut wie jedem Kleidungsstück, vor allem aber mit Hosen, Röcken und Kleidern.

Wir hatten relativ schnell unsere Outfits zusammen:

Ich habe mir als It-Peace meinen neuen H&M Rock ausgesucht. Da er durch seinen Seidenglanz auf den ersten Blick eher als schickeres Kleidungsstück zählt, war für mich die Herausforderung gegeben daraus ein perfektes Alltags-Outfit zu machen.

Mein gewähltes Tages Outfit ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber es ist eben wirklich eher ein lockeres Outfit. Meinen 3/4 Rock habe ich mit einem Lieblingsshirt von mir, einem sehr locker sitzenden Tanktop mit Johnny Depp drauf (mein absoluter Lieblingsschauspieler) kombiniert. Ein vielleicht sehr trashiges Outfit, aber mir gefällt‘s. 😉 Das Outfit kann man auch perfekt mit einem Fedora Hut tragen, so bekommt man einen rockigen Touch. Als Schuhe habe ich meine schwarzen Boots gewählt als perfekte Ergänzung. Das Make Up habe ich ziemlich clean in Nude Tönen gemacht.

Für mein Abendoutfit habe ich einfach nur das T-Shirt gewechselt und schon ist es ein komplett anderer Look. Mit einem roten Flower Power Top und dem Seidenglanz Rock, kann man sowohl zu einem Essen mit Freunden gehen, man kann es aber genauso gut ins Theater anziehen. Die Boots sind auch hier natürlich die gewählten Schuhe geblieben. Bei dem Make Up habe ich zu meinen clean geschminkten Nude Augen, zusätzlich einen knalligen roten Lippenstift aufgetragen.

Tanja hat sich als It-Peace für ihren Karo Rock von „Mister Lady“ entschieden. Ein Karo Rock ist sowieso ein Allroundwaffe, man ist damit so gut wie nie falsch angezogen.

Ihr Tages Outfit erinnert ein bisschen an eine Schuluniform, aber ist absolut alttagstauglich mit ihrem weiß schwarzen Blusenshirt und ihren schwarzen Stiefeletten. Auch sie hat ein dezentes Nude Make Up. Die Haare kann man hier am besten entweder offen tragen oder im Sekretärinnen Look hochgesteckt mit einer Spange.

Mit einem schwarzem Bauchfreien Top hat Tanja aus ihrem Karo Rock ein perfektes Abendoutfit gezaubert. Die schönen langen Haare öffnen und das Make Up nochmal etwas auffrischen und schon ist sie bereit für eine Party, einen Theater Besuch oder einfach nur ein nettes Essen mit Freunden in einem Lokal.

Wie ihr seht mit kleinen Handgriffen und wenn es nur das umziehen des T-Shirts ist macht man an einem Tag 2 Outfits und kann so direkt vom Büro aus zu einer Party, einem Essen oder ins Theater.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: